Gebäudehülle & Innenraum

Für alle Untergründe

Auf der FARBE konnten die Besucher selbst testen, wie einfach sich Wandbeläge mit dem Power-Perfo perforieren lassen.
Perforationsgerät

Jetzt ist das Ablösen von Wandbelägen auch von empfindlichen Untergründen kein Problem mehr: Der Power-Perfo von Pajarito bereitet Papier-, Struktur und Vinyltapeten sowie Raufaser – ob mit Dispersions- oder Latexfarbe oder gar mit Acryllack gestrichen – optimal vor.

Das Gerät arbeitet mechanisch mit drei rotierenden Doppelperforationsrädchen mit einer einstellbaren Geschwindigkeit von 1000 bis 2000 U/min. Die Perforationsrädchen sind, je nach Wandbelag, in der Perforationstiefe einstellbar – dies ist wichtig bei empfindlichen Untergründen, wie Putz, Gipskartonplatten oder Holz.
Der Power-Perfo wird einfach auf die Wand aufgesetzt, eingeschaltet und in geradlinigen Bewegungen über den Wandbelag geführt. Das Ergebnis: eine gleichmäßige Perforation der Oberfläche – auch in der Tiefe. Jetzt kann das Lösungsmittel schneller und wirkungsvoller eindringen und ermöglicht somit ein gründliches Ablösen des Wandbelags.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 4
Ausgabe
4.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de