Wandfarbe und Holzöl

Ökologisch

Haus_am_Bielersee,_Schweiz_Markus_Schietsch_Architekten,_Zürich
Foto: Markus Schietsch Architekten / Andreas Buschmann)

Die ökologische Wandfarbe Aviva Terra-Naturweiß enthält keine chemischen Wirkstoffe, keine Konservierungs- oder Lösemittel und soll so für ein gesundes Raumklima sorgen. Darüber hinaus wird die Wohnraumfarbe laut Hersteller rundum nachhaltig und klimaneutral hergestellt und in einem Gebinde geliefert, das zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial besteht. Von der Herstellung der Rohstoffe über die Produktion bis zur Abfüllung im Recyclingeimer sollen pro 9-Liter-Gebinde etwa drei Liter Erdöl eingespart werden. Die Wandfarbe erreicht die Deckkraftklasse 1 und Nassabriebsklasse 1, damit erfüllt sie, laut Adler, alle Ansprüche an eine Premium-Wohnraumfarbe.

Das ökologisches Holzöl Pullex Aqua-Terra ist lösemittelfrei, enthält keinerlei chemische Holzschutzmittel und wird zu mehr als 85 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Das Holzöl eignet sich für Holzanstriche im Innen- und im Außenbereich.

www.adler-lacke.com



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de