Startseite » Allgemein »

Stilvoller Schutz

Hartwachs-Siegel
Stilvoller Schutz

1168_-_Konzertsaal_Bochumer_Symphonieorchester.jpg
Foto: Remmers

Das Hybridprodukt HWS-112-Hartwachs-Siegel ist universell einsetzbar und bietet dem professionellen Verarbeiter laut Hersteller eine wirtschaftliche und ästhetische Lösung beispielsweise für die natürlich anmutende Behandlung von Parkett. Das oxidativ trocknende Wachs-Öl-Gemisch schützt das Holz gegen Beanspruchungen mechanischer und chemischer Art. Darüber hinaus besitzt es die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Holzböden und entspricht der Rutschhemmungsklasse R10 gemäß DIN 51130. Nach Unternehmensaussage neigt die strapazierfähige tuchmatte 1K-Holzveredelung nicht zum Aufglänzen. Sie schützt die Oberfläche auf dem Niveau eines 2K-PUR-Lacks und macht ihn pflegeleicht und robust. Mit seinem guten Verlauf und seiner Anfeuerung eignet sich HWS-112 nicht nur für Parkett, sondern auch für Holztreppen und beim Innenausbau. Erhältlich ist es in zwei Versionen: farblos oder mit Natureffekt. Das Produkt lässt sich leicht aufbringen und innerhalb von einem Arbeitstag durch Spritzen, Streichen oder Rollen überarbeiten. Das Brandverhalten ist gemäß IMO-Resolution als schwer entflammbar zertifiziert („Steuerrad-Zertifizierung“). Es entspricht den Anforderungen der Decopaint-Richtlinie und darf deshalb für fest eingebaute Teile am Objekt verwendet werden. Jüngstes Beispiel für die Einsetzbarkeit des Hartwachs-Siegels ist der 2016 eröffnete neue Konzertsaal des Bochumer Symphonieorchesters (Foto).

Remmers

www.remmers.de



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de