Bodengrundierung

Weniger ist mehr

ARDEX_P_21_ist_als_fertiges_Set_in_einem_Anrühreimer_gepackt._Auf_der_Baustelle_werden_einfach_beide_Komponenten_im_Eimer_angerührt_–_im_Mischungsverhältnis_2:1._Die_fertige_Grundierung_kann_auf_allen_typischen_Untergründen_eingesetzt_werden._In_der_Fläch
Foto: Ardex

Füllen und Grundieren in nur einem Arbeitsgang: Ardex hat eine füllende Grundierung entwickelt, um den Boden für Spachtelmassen oder Fliesenkleber vorzubereiten. Das Produkt P 21 besteht aus zwei Komponenten und ist als fertiges Set in einen Anrühreimer gepackt. Auf der Baustelle werden einfach beide Komponenten im Eimer angerührt. Bei der Flüssigkomponente kommt erstmals ein neues Verpackungskonzept zum Einsatz. Dieses soll im Vergleich mit den bisher üblichen Kanistern bis zu 75 Prozent an Kunststoffmüll einsparen. Das schont die Umwelt und vereinfacht die Entsorgung auf der Baustelle.

www.ardex.de



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de