Startseite » Themen » Gebäudehülle & Innenraum »

Wohngesunder Putz mit naürlichen Inhaltsstoffen

Produkt im Einsatz
Wohngesunder Putz

HASIT_Kalkputz_Wohngesundheit_01_Wolfgang_Kauer.jpg
Foto: Hasit
Eine Lösung, den Schadstoffeintrag in die Raumluft zu vermeiden, sind mineralische Putze und Anstriche. Sie basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen.

Bei hoher Raumluftfeuchte nimmt Kalk Feuchtigkeit auf, speichert sie und gibt sie bei Bedarf wieder an die Raumluft ab. So sorgen kalkbasierte Baustoffe wie die von Hasit kontinuierlich für eine ausgeglichene Luftfeuchtigkeit im Innenraum. Zudem ist Kalk hochalkalisch und damit in der Lage, säurehaltige Schadstoffe, wie CO2 oder Schwefeldioxid, zu neutralisieren, wenn diese durch die Luftzirkulation an der kalkhaltigen Wand- oder Deckenoberfläche vorbeistreifen. Das Bindemittel Kalk wird als Kalkhydrid in Pulverform verwendet. Für Kalkputze kommen Luftkalke, hydraulische Kalke sowie Kombinationen aus beiden zum Einsatz. Natürliche hydraulische Kalke als Bindemittel im Hydraulkalk-Kalkputz unterscheiden sich von künstlichen durch das Fehlen von Zement- und Trasszusätzen. Bei niedrigen E-Modulen besitzen sie geringe Schwindmaße und einen hohen Kapillarporenanteil. Hydraulkalk-Kalkputze besitzen zudem durch die natürlichen Inhaltsstoffe in Verbindung mit niedrig gebranntem, natürlichem, hydraulischem Kalk eine positive Ökobilanz. Die Produkte von Hasit sind emissionsfrei und mit A+, dem höchsten Standard des VOC-Label, ausgezeichnet.

www.hasit.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de