Technik & Werkstoffe

Elastisch

Fassadenfarbe auf Siliconharzbasis

Mit Permasilan von Caparol lassen sich Putzoberflächenrisse überbrücken. Die Fassadenfarbe auf Siliconharzbasis ist in Kombination mit dem faserverstärkten Rissgrund Fibrosil auch für die Beschichtung von Rissen geeignet, die durch Putzlagen gehen. Der neue Werkstoff kann auf verschiedenen Untergründen eingesetzt werden: Mineralischen Putzen der Mörtelgruppen P II und P III, Beton, intakten plasto-elastischen Beschichtungen, tragfähigen Altanstrichen und bestehenden Wärmedämm-Verbundsystemen. Permasilan ist im Color-Express-System in den Farbtönen der unterschiedlichen Caparol- sowie vieler weiterer Kollektionen abtönbar. Die mineralische Oberflächenoptik bietet einen hohen Regenschutz, dabei ist sie in hohem Maße diffusionsfähig. Das wasserverdünnbare, geruchsarme und lösemittelfreie Anstrichmittel ist kälteelastisch und spannungsarm. Außerdem besitzt Permasilan Wirkstoffe gegen Algen- und Pilzbefall.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de