Innovationen fürs Handwerk

Großes Spektrum

Unter dem Motto „Nachhaltig. Beeindruckend. – Wir erschaffen Innovationen für das Handwerk seit 1895“ lädt Caparol die Besucher während der „Farbe, Ausbau & Fassade“ (FAF) auf ihren Messestand, aufgebaut als Haus des Handwerks, ein.

Bei dem neuen Capatect-Hanffaser-WDVS ist das zentrale Thema die Nachhaltigkeit. Es wird bei der Messe offiziell in den deutschen Markt eingeführt.
Ebenfalls nachhaltige ökologische Innovationen präsentiert der Hersteller mit der CapaGeo-Produktreihe, mit neuartigen Innendispersionen, Lacken sowie Holzölen.
Innovativ ist die neue E.L.F.-plus-Technologie. Sie schafft ein gesundes Wohnfühlklima: Sie ist nicht nur emissionsminimiert und lösemittelfrei, sondern jetzt auch frei von Konservierungsmitteln. Auch beim Fassadenschutz definiert Caparol mit NQG³ den neuesten Stand der Technik: So wurde die bewährte Nano-Quarz-Gitter-Technologie (NQG) konsequent weiterentwickelt. Durch ein intelligentes Feuchtemanagement wird nun ein noch schnelleres Abtrocknen der Fassade ermöglicht: Die Fassaden bleiben länger sauber, Algen und Pilze haben kaum Chancen. In puncto Gestaltungskompetenz haben die Besucher die Möglichkeit, das Caparol-FarbDesignStudio bei der Arbeit zu beobachten und hier neue Wege und umfassende Gestaltungsmöglichkeiten für sich zu entdecken. Ein weiteres Thema auf dem Messestand bildet das erweiterte Spektrum der Aus- und Weiterbildung durch die Caparol Akademie. Und der neue „Caparol-Club“, ein partnerschaftliches Bonus-Programm, mit dem die Treue und Partnerschaft zu Caparol eine besondere Wertschätzung erfährt.
Caparol Farben Lacke Bautenschutz
Halle A 4, Stand A4.112

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de