2-K-Metalllack

Hochglänzend

Im Außenbereich unterliegen Metalloberflächen in Industrie und Landwirtschaft durch Witterungseinflüsse und Korrosionsbildung starken Ansprüchen. Am Lack von Nutzfahrzeugen und Anhängern hinterlassen hohe mechanische Belastungen im Innenbereich Kratzer und Macken; Maschinen verlieren mit der Zeit ihren Glanz. Bei Eisen- und Stahlkonstruktionen und sogar Metall-Holz-Mischuntergründen soll der Gerätelack Typ-K der Farbenfabrik Oellers für einen dauerhaft schützenden Farbanstrich sorgen. Der vielseitig einsetzbare Lack ist hochglänzend und erzielt eine kratzfeste und robuste Beschichtung; auch vor Öl und Säure sind Oberflächen weitgehend geschützt. Als 2-Komponenten-System angelegt, kann dem Kunstharzlack ein speziell abgestimmter Lackhärter beigemischt werden. Für einen gleichmäßigen Anstrich wird die Verwendung einer Druckluft- oder Airless-Spritzpistole empfohlen.

Oellers

www.farbenfabrik-oellers.de