. Ich seh den Sternenhimmel - Malerblatt Online

Technik & Werkstoffe

Ich seh den Sternenhimmel

Die Sternwarte der Astronomischen Vereinigung Weikersheim brauchte auf ihren Kuppeln einen neuen Anstrich. Die äußere Hülle dieser 2005 erbauten Kuppel besteht aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff, der durch Witterungseinflüsse und die jährliche Reinigung deutlich angegriffen war.

Fotos: PPG Coatings Deutschland GmbH

Bevor die neue Beschichtung aufgebracht werden konnte, musste die Sternwarte 2 einer gründlichen Reinigung unterzogen werden. Dafür wurde die Kuppel zunächst von innen abgeklebt, um das Teleskop sicher vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen. Mit einer alkalischen Lauge und einem Schwamm wurde die Oberfläche dann per Hand vorbehandelt und mit einem Schleifvlies angeraut. Anschließend folgte eine gründliche Reinigung per Dampfstrahlgerät mit Wasser. Nachdem die Oberfläche von Algen und Schmutz befreit war, folgte der Auftrag des „Sigma Haftprimer Aqua“ im Spritzverfahren.

Der Haftprimer bietet der nachfolgenden Beschichtung dank seiner Haftungseigenschaften sicheren Halt, so der Hersteller, und ist als 1K-Produkt schnell und einfach zu verarbeiten – im Spritzverfahren, aber auch mit Pinsel oder Rolle. Mit einer umweltfreundlichen und schadstoffarmen Formulierung auf Basis eines Acrylat-Copolymers ist der Haftprimer bereits nach 15 Minuten staubtrocken und nach einer Stunde grifffest. Das überzeugte auch Malermeister Manuel Thoma: „Dank der schnellen Trocknung des Haftprimers konnten wir schon am nächsten Tag den Lack aufbringen.“

Zuverlässiger Langzeitschutz

Um die nächste Sanierung der Beschichtung möglichst weit hinauszuschieben, entschieden sich die Mitglieder des Vereins auf Anraten von Thoma für eine Beschichtung ihrer Sternwarte 2 mit „Sigma Contour Protect PU Satin“. Dieser bietet anders als herkömmliche Alkydharzlacke bis zu zehn Jahre Glanzstabilität und Kreidungsbeständigkeit, zugleich aber die bekannt guten Verarbeitungseigenschaften eines Alkydharzlackes. Dank der „DPS-Technologie“ bieten die mit diesem Alkydharzlack erstellten Beschichtungen einen zuverlässigen Langzeitschutz vor UV-Strahlung, Witterung und Luftschadstoffen, wie man ihn sonst nur von 2K-PU- oder Acryllacken kennt. Der auf einer speziellen Wirkstoffkombination basierte Filmschutz beugt zudem Algen- und Pilzbefall vor.

Weitere Informationen:
www.ppg.com



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Anzeige

FAF 2019 – Unsere Messe in Köln

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 3
Ausgabe
3.2019

ABO

Anzeige



Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de