Technik & Werkstoffe

Langzeitschutz Ein-Topfsystem für alle Holzbauteile

Der Farbton Altkiefer kam hier zum Einsatz. MA0515213
Für die Grund- und Schlussbeschichtung aller Holzbauteile wie Pergolen, Holzhäuser, Zäune, Fenster oder Außentüren braucht es keine zwei Produkte. Hersteller Jansen bietet dem Malerhandwerk ein EinTopf-System auf Basis von High-Solid-Harzen an: die Holzlasur Vario Solid. Die hochwertige lösemittelhaltige Mittelschicht-Lasur ist ein biozidfreies 2-Schicht-System. Eine patentierte Öl-Bindemittel-Kombination sorgt dafür, dass die Lasur tief in das Holz eindringt. Sie ist tropfgehemmt und lässt sich aufgrund ihres guten Verlaufs ansatzlos verstreichen. Aufgrund des hohen Festkörperanteils erreicht der Maler mit zwei Beschichtungen eine hohe Trockenschichtdicke. Das Ein-Topf-System ist in den seidenglänzenden Farbtönen Altkiefer, Kiefer, Esche, Eiche hell, Eiche dunkel, Teak, Mahagoni, Nussbaum, Palisander, Weiß und farblos erhältlich. Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes reicht ein Liter für 10 bis 15 Quadratmeter.

P.A. Jansen
Tel.: (02641) 3897-0/Fax: -28

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de