Technik & Werkstoffe

Meilenstein im Gerüstbau Leichtere Elemente

Den Gerüstbau noch leichter, noch sicherer und vor allem noch wirtschaftlicher zu machen, steht im Fokus von Layher. Da die Gerüstbaudienstleistung immer noch zu 80 Prozent von den Kosten für Montage und Demontage sowie Transport bestimmt wird, kommt den wesentlichen Einflussfaktoren eine hohe Bedeutung zu: Bauform, Funktionalität sowie dem Bauteilgewicht. Speziell beim Bauteilgewicht wird schnell deutlich, dass sich durch eine Reduzierung die Auf- und Abbauleistung entscheidend steigern lässt. Allround Lightweight (LW) ist die neue Dimension im Gerüstbau. Das modulare Systemgerüst punktet mit wesentlich leichteren Bauteilen bei gleichzeitig höherer Tragfähigkeit und einer innovativen AutoLock-Funktion für die Keilschlossverbindung. Damit setzen die Güglinger im Gerüstbau erneut Maßstäbe: mit einer um bis zu 10 Prozent schnelleren und zugleich sichereren Montage, einer um 12 Prozent höheren Transportleistung sowie statischen Vorteilen – und nicht zuletzt einer geringeren körperlichen Belastung für Monteure.

Das innovative Allround Lightweight ist voll kompatibel zum bisherigen AllroundGerüst-Programm.
Layher
Tel.: (07135) 70 -0/Fax: -265

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 5
Ausgabe
5.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de