Technik & Werkstoffe

Ökologisch runderneuert Fensterrenovierung

Zufriedene Gesichter: (von links) Malermeister Thorsten Bialke und Mathias Kreidemeier, technischer Berater Sikkens.
15 Jahre lang sind die rund 500 Holzfenster der Rudolf Steiner Schule Hamburg-Bergstedt nicht fachgerecht gepflegt worden. Nach einer umfassenden Renovierung und einer Beschichtung mit dem umweltfreundlichen Lack Rubbol BL Ventura Satin erstrahlen sie wieder in neuem Glanz.

„In Teilbereichen war das Holz der Fenster stark beschädigt, zum Teil sogar verrottet“, be- richtet Malermeister Thorsten Bialke, Inhaber des Malereibetriebs Mundt in Ahrensburg. Der Altanstrich musste zunächst komplett entfernt werden. Nach einer Grundierung mit Rubbol BL Isoprimer erfolgte ein leichter Zwischenschliff und im An-schluss eine zweimalige Lackierung mit dem wasserbasierten Lack Rubbol BL Ventura Satin im Farbton Weiß. „Dieses umweltfreundliche, neuentwickelte Ein-Topfsystem war genau passend für die Neubeschichtung der Fenster“, sagt Mathias Kreidemeier, technischer Berater von Sikkens. Das patentierte System dreier aufeinander abgestimmter Bindemittel ermöglicht eine lange Offen- bei kurzer Trockenzeit, perfekte Kantenabdeckung, optimale Feuchtigkeitsregulierung und hohe Wetterbeständigkeit. Zudem zeichnen das Produkt gute Verlaufseigenschaften für gleichmäßige Oberflächen aus. In einem letzten Arbeitsschritt wurden die Glasanschlüsse mit einem Dichtstoff weiß versiegelt. Für das gesamte Objekt wurde ein Sikkens Pflege- und Wartungsvertrag abgeschlossen. „So können wir sicherstellen, dass die Fenster nicht wieder in einen solch schlechten Zustand gelangen, wie wir sie vorgefunden haben“, so Thorsten Bialke.
Akzo Nobel Deco Sikkens
Tel.: (0221) 5881-535/Fax: -244

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de