Technik & Werkstoffe

Spritzspachtel Gutes Füllvermögen

Für die professionelle Verarbeitung besonders auf Ortbeton, Kalksandstein-Planblock und Porenbetonelementen eignet sich der Caparol-Akkordspachtel SXL für den Innenbereich. Er ist spritzfertig und besitzt hohes Füllvermögen. Mit ihm wird die Beschichtung und Sprenkelung von Wand- und Deckenflächen besonders rationell. Das gilt auch für Untergründe aus Beton-Fertigbauteilen, Gipsbauplatten und Gipskartonplatten in der Dünnputz-Methode mit leistungsfähigen Spritzgeräten. Caparol-Akkordspachtel ist eingestellt für die Verarbeitung mit Putzfördermaschinen. Er verfügt über einen hohen Weißgrad und ist ohne Probleme überarbeitbar.

Außerdem lässt er sich leicht abglätten. Auf den gut durchgetrockneten und plangespachtelten Flächen kann ein Sprenkelauftrag die gewünschte Oberflächenstruktur erzielen oder direkt eine Dispersionsfarbe aufgebracht werden. Das Strukturbild variiert je nach Verdünnungsgrad und verwendeter Düsenweite.
Caparol
Tel: (06154) 71-235/Fax: -544

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de