Titelseite_Fassade_Haus_rot-weiss.jpg
Adrett im Duett: Wetterbeständiges Streichvlies und regenabweisende Fassadenfarbe mit über 50 Prozent Siliconharz (gem. FDT30–808).
Foto: Zero-Lack

Starkes Doppel: Grundierung und Beschichtung

Faserarmierte Zwischenbeschichtung und atmungsaktive Siliconharzfarbe mit echtem Clean-Effekt: In dieser Idealkombination ist Systemqualität an der Fassade leicht zu haben! Ein guter Grund also für ultimativen Schutz an Außenwänden.

ZERO RenoTec Quarzgrund

ist eine rissverschlämmende, sehr gut füllende und strukturierbare Kunstharzdispersion nach DIN 55945. Prima geeignet zur Überarbeitung von Putzflächen und alten, tragfähigen Dispersionsbeschichtungen. Sie ist haftvermittelnd auf glatten Untergründen, wasserdampfdiffusionsfähig, wasserverdünnbar, geruchsarm, lösemittel- und weichmacherfrei. Bei Rollenauftrag sollte das Material gleichmäßig auf der Fläche verteilt werden; zum üblichen Auf- und Abwärtsauftrag wird deshalb das Querverschlichten empfohlen. Bei intensiven Farbtönen können sonst Rollspuren bzw. der Materialauftrag auf der Fläche sichtbar werden. Auf rissigen Putzuntergründen mit grober Oberflächenstruktur, wie z.B.
3 mm Körnung, können bis zu zwei Anstriche nötig sein. Dies ist dann einzuplanen, genaue Verbrauchswerte sind am Objekt durch Probeflächen zu ermitteln. RenoTec Quarzgrund ist immer anstrichtechnisch zu überarbeiten, das Material verarbeitungsfertig eingestellt.

ZERO Siliconit RenoTec

ist eine matte, wetterbeständige Fassadenfarbe mit aktiver Wirkung gegen Algen und Pilze. Durch die wasserabweisende Siliconisierung ist die Verschmutzungsneigung gering.
Die werkseitige algizide und fungizide Einstellung garantiert, dass mikrobiologischer Bewuchs weitgehend unterbunden wird. Durch die geringe Wasseraufnahme wird ein Durchfeuchten des Wandbildners verhindert, durch den guten sd-Wert ist ein Entweichen von Wasserdampf immer gewährleistet. Siliconit RenoTec ist geprüft nach DIN EN 1062–1 (G3/E3/S1/V1/W3). Aufgrund der Bindemittel und Füllstoffkombination werden Regentropfen abgeleitet, Tau und Nebelfeuchte von der Oberfläche aufgenommen und später wieder abgegeben. So bleibt die Oberfläche länger trocken und die beschichtete Fassade länger sauber.

www.zero-lack.de


Produkteigenschaften

Ideal in der Systemanwendung:

Egalisierendes, faserverstärktes Streichvlies

Macht Risse unsichtbar

Für außen und innen

Siliconharzfarbe mit hoher Farbtonstabilität

Besonders wasserdampfdurchlässig (V1)

Schmutz- und Staub werden durch

Regen abgewaschen