Startseite » Werkstoffe » Bodenbeläge »

Mit Clipstechnik

Dehnfugensystem
Mit Clipstechnik

01_Dehnfugenprofil_778.jpg
Foto: Carl Prinz

Das Dehnfugensystem 778 von Prinz für Bodenbeläge mit Stärken von 2,0 bis 6,0 Millimeter besteht aus einem Aluminium-Basisprofil sowie aus zwei alternativen Dehnfugenstreifen, die in das Basisprofil eingeclipst werden. Neben den vorrätigen Farben Hellgrau, Dunkelgrau, Schwarz und Beige können auch objektbezogene Farben produziert werden. Aufgrund der neuen Clipstechnik ist es möglich, die Dehnfugenstreifen im Bedarfsfall auszutauschen. Mit nur einer Höhe des Basisprofils lassen sich alle Belagstärken bis sechs Millimeter anarbeiten.

www.carlprinz.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de