Ziel der Ausbildung ist die professionelle und farbliche Gestaltung von Außenfassaden und Innenräumen.
Foto: SAF/Komzet
Neuer Grundkurs

„Gestaltungslehre, Farblehre, Wohnberatung“

Am 14. und 15. Februar 2017 findet im Schulungszentrum für Ausbau und Fassade in Rutesheim bei Stuttgart wieder der Grundkurs „Gestaltungslehre, Farblehre, Wohnberatung“ statt. Der Kurs richtet sich an Unternehmer-/innen, Führungskräfte, Büroleiter-/innen, mitarbeitende Meisterfrauen sowie alle, die ihr Wissen rund um Farbe und Gestaltung vertiefen möchten.

Der Grundkurs ist Voraussetzung für die Aufbausemester in den einzelnen Bereichen Farbgestalter und Wohnberater, die zum Dipl.-Gestalter für Farbe und Raum (Komzet) führen. Er beinhaltet die Themen „Farbenlehre – Farbphänomene und Kontraste“, „Sinnesempfindungen“, „Botschaften und Eindrücke von Farben“, „Grundlagenkurs Wohnberater“, „Grundlagen der Gestaltung“ sowie „Optimale Raumgestaltung mit Beratungshilfsmitteln“.
Die einzelnen Themenblöcke werden mit einem Praxisbezug abgeschlossen, sodass die Teilnehmer-/innen erfahren,, wie das theoretische Hintergrundwissen zum praktischen Know-how reift. Dadurch erhalten sie größere Sicherheit und Kompetenz in der Gestaltung und in der Beratung und lässt Farbe für die Anwender und deren Kunden zum Erlebnis werden.
Die Kursgebühren für das zweitägige Seminar betragen 240 EUR + MwSt. p. P. inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen. Auskünfte und Anmeldungen unter Tel. 07152 / 90 50 71 bzw.