Startseite » Allgemein »

Designbelag Java

Bodenbelag
Designbelag Java

KWG_JAVA_SCHLOSSEICHE_KLICK_DET.jpg
Foto:

Der mineralische Designbelag Java soll dank einer zementären, wasserfesten Trägerplatte die bisherigen Werte der Raumluft-Emissionen von Bodenbelägen gegenüber Holz- oder Kunststoffbasierten Konstruktionen deutlich unterschreiten. Die Trägerplatte besteht aus Zement, Cellulose – und Armierungsfasern und Wasser. Beschnitt-Abfälle aus der Platten-Produktion werden noch im feuchten Zustand in die Ausgangsmasse zurückgeführt. Staub und Fräsreste werden gesammelt und der Fertigung neuer originaler Trägerplatten beigemischt.

Der hohe Alkaligehalt der zementären Trägerplatte soll dauerhaft Schimmelbildung verhindern.

www.kwg-bodendesign.de



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de