Startseite » Betrieb & Markt »

Mit Koje und App

Mobiles Lager-Management
Mit Koje und App

Mit der STORCH Werkzeug-Koje plus WinWorker​App läuft das Lager-Management wie von selbst. Der Bedarf wird mobil und digital verwaltet – und die Koje von STORCH entsprechend befüllt.

WinWorker ist die erste Adresse für Handwerker-Software: Mit der Software organisieren die Betriebe alle digitalisierbaren Arbeitsschritte – vom Aufmaß übers Angebot bis zur Abrechnung. STORCH ist die erste Adresse für professionelles Maler-Werk-Zeug: Mit STORCH-Systemen und -Lösungen erzielen Maler und Stuckateure ein erstklassiges Ergebnis – handwerklich wie wirtschaftlich. Die Kombination aus WinWorker App und STORCH Werkzeug-Koje führt die Vorteile zusammen.

Minimaler Aufwand, maximaler Service

Die Betriebe profitieren gleich dreifach: Sie reduzieren den Aufwand für Beschaffung und Lagerhaltung von Maler-Werk-Zeug. Sie haben jederzeit ihren Werkzeug-Bestand im Blick. Und sie sind passgenau mit dem Werkzeug versorgt, das ihren individuellen Anforderungen und ihrem aktuellen Bedarf entspricht.

„Unsere Koje ist bei den Profis seit bald 25 Jahren im Einsatz und als Lösung für das Werkzeug-Lager für viele gar nicht mehr wegzudenken. Sie steht im Betrieb oder auf der Baustelle, wird je nach Bedarf bestückt und von uns automatisch befüllt“, erklärt Produktmanager von STORCH, Sebastian Hecken. „Arbeitsunterbrechungen aufgrund von Materialmangel gibt es nicht mehr. Übervolle Lager auch nicht. Die Betriebe haben immer alles parat, immer alles im Blick – und sind immer einsatzfähig.“

Das Rundum-sorglos-Paket von WinWorker und STORCH

Die WinWorker App ist mit dem kompletten Profi-Sortiment von STORCH verknüpft und lässt sich intuitiv bedienen. Die Verantwortlichen legen individuell per Smartphone fest, welche Artikel in welcher Menge verfügbar sein sollen. Bei Unterschreitungen werden sie automatisch informiert. Nachbestellungen sind an der Koje per Scan ebenso einfach wie mobil per Fingertipp. STORCH füllt die Werkzeug-Koje auf – und Profi-Werkzeug, Abklebe- und Abdeckmaterial sind immer in der passenden Menge griffbereit.

„Mit der App wird das Werkzeug-Management jetzt noch einfacher“, betont Johann Beenen-Hawranek, Leiter Marketing/PR der

WinWorker Software. „Mal eben beim Tanken das Material für einen kurzfristig reingekommenen Auftrag ordern oder per Scan schnell den Bestand von fünf unterschiedlichen Klebebändern auffüllen – unsere Kunden berichten uns immer wieder, dass das den Arbeitsalltag im Betrieb spürbar erleichtert.“

Weitere Informationen:

www.winworker.de/storch-koje

https://storch.de/winworker


PraxisPlus

Das Rundum-sorglos-Paket von WinWorker und STORCH

  • Mobiles Lager-Management per App
  • Einkaufs- und Organisations-Service
  • Maßgeschneiderte Artikelauswahl
  • Kurzfristige Verfügbarkeit
  • Ständige Kontrolle
  • Krisensicheres Werkzeug-Lager
  • Kontaktlose Befüllung
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de