Tapezier- Weltrekord 2018

Das Maler-Nationalteam beteiligte sich mit großem Einsatz bei der Aufstellung des Weltrekords im Dauertapezieren.

Fotos: Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Auf der Heimtextil, der größten internationalen Fachmesse für Tapeten, Wohn- und Objekttextilien, die vom 9. bis 12. Januar 2018 in Frankfurt stattfand, sorgte ein besonderes Highlight für Aufsehen: Über den gesamten Messezeitraum stellte der Verband der Deutschen Tapetenindustrie in Zusammenarbeit mit der Heimtextil einen Weltrekord im Dauertapezieren auf.

Auf einer riesigen Aktionsfläche wurden vier Tage und vier Nächte lang, rund um die Uhr, Trend-Tapeten deutscher Hersteller an einer riesigen Aktionsfläche auf die Wand gebracht. Mit dabei war auch das Maler-Nationalteam des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz. Professionell und souverän meisterten die Profis vom Maler-Nationalteam die ihnen gestellte Aufgabe, die weiß grundierten Wandflächen bis zum letzten Messetag am Freitag, den 12. Januar um 12 Uhr mit hochwertigen Tapeten zu bekleiden.

Nach einem spannenden Countdown war der Weltrekordversuch geschafft. Zusammen mit vielen interessierten Besuchern, Messeleitung und Verbandsvertretern konnten sie sich über den Erfolg freuen. Jetzt fehlt nur noch der Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde.

Stimmungsbilder zur Aktion:
https://www.youtube.com/watch?v=dxDe7O-MHgY