. Xtra4You von CD-Color - Malerblatt Online

CD-Color Malerblatt Wissen Produkte

Xtra4You von CD-Color

Mit „Xtra4You“ möchte die CD-Color beitragen, dass Maler über Sprachgrenzen hinweg gute Arbeit leisten können.

Der Fachkräftemangel im Malerhandwerk führt dazu, dass Betriebe zunehmend Mitarbeiter einstellen, die eine andere Ausbildung durchlaufen haben, als der klassische Malergeselle.Ein Teil dieser Mitarbeiter ist im Ausland aufgewachsen und kämpft deshalb mit sprachlichen Barrieren in den Betrieben und auf der Baustelle.


Der Fachkräftemangel wird auch im Malerhandwerk immer deutlicher spürbar. Über 10.000 offene Stellen für Malergesellen blieben im Jahr 2017 unbesetzt. Die Folge für die Unternehmen ist prekär: Während die Aufträge seit 2008 um 35 Prozent zugelegt haben, ist die Anzahl der hoch qualifizierten Fachhandwerker nur um fünf Prozent angewachsen.
Dies führt dazu, dass rund 70 Prozent der Betriebe Aufträge aufgrund von Kapazitätsengpässen ablehnen müssen. Da in den meisten Fällen die Neubauprojekte aufgrund strikter Fertigstellungstermine Vorrang haben, bleibt der Bereich Sanierung, Renovierung und Modernisierung dabei meist auf der Strecke. In dieser Situation stellen die Handwerksbetriebe oft Mitarbeiter ein, die eine andere Ausbildung durchlaufen haben als der klassische Malergeselle. Ein Teil dieser Mitarbeiter ist im Ausland aufgewachsen und hat mit sprachlichen Barrieren in den Betrieben und auf der Baustelle zu kämpfen. Mit dem Angebot „Xtra4You“ möchte die CD-Color GmbH & Co. KG, Herdecke, einen Beitrag dazu leisten, dass diese Mitarbeiter – auch über Sprachgrenzen hinweg – es einfacher haben, fachgerechte Malerarbeiten durchzuführen.

Der Schlüssel dazu ist ein kompaktes Kernsortiment an Lacksystemen der Marken Lucite® bzw. CWS Wertlack mit einer einfachen Produktzuordnung nach Bauteilen. Die ausgewählten Produkte sind verarbeitungssichere 2-in-1-Systeme, die eine zusätzliche Grundierung überflüssig machen. Die hochwertigen Markenprodukte auf Wasserbasis ermöglichen eine unkomplizierte und sichere handwerksgerechte Ausfürrung und werden zudem vom Kunden als besonders gesundheits- und umweltverträglich wahrgenommen. Die Beschichtungen warten mit langlebigen Oberflächen und einer edlen Haptik auf. Die Farbtonvielfalt eröffnet eine Gestaltungsvielfalt, die Auftraggeber überzeugt. Die wesentlichen Produkt- und Verarbeitungsmerkmale werden in einem Kommunikationskonzept vermittelt, das speziell auf die neue vielsprachige Verarbeitergruppe zugeschnitten wurde.

Alle Fakten zum Xtra4You-Konzept und zu den angebotenen Produkten wurden auf einer eigenen Microsite www.xtra4you.eu und in einem Flyer zusammengestellt. Website und Flyer gibt es jeweils in den Markenversionen Lucite® und CWS Wertlack und in vier Sprachen: Deutsch, Türkisch, Polnisch und Russisch. In beiden Medien werden die Keyfacts der definierten Produkte in kurzen Texten und klar verständlicher Sprache auf den Punkt gebracht. Die Microsite bietet zudem noch den Schnellzugriff auf technische Merkblätter und Sicherheitsdatenblätter. Ein Newsletter-Service rundet das Paket ab. Im Farbenfachgroßhandel ist das Sortiment Xtra4You“ leicht zu erkennen. Dafür sorgt ein universelles Displaykonzept für beide Marken mit dem markenübergreifenden Konzeptnamen „Xtra4You“. Einzeldisplays gibt es zu den Themen „Allround-Profi“, „PU für Profis“, „Haft-Profi“, „Holz-Profi“ und in der Lucite®-Variante auch zum Thema „Wetter-Profi“. Außerdem gibt es Kombi-Displays, die Grundierung und Decklackierung als Set präsentieren.

Autorin: Dagmar Riefer
Bilder: 
Foto 1: Fotolia
Fotos 2 – 6: CD-Color GmbH & Co. KG

Anzeige

FAF 2019 – Unsere Messe in Köln

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 3
Ausgabe
3.2019

ABO

Anzeige



Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de