Startseite » Gestaltung » Inspiration »

Trendheft Creativ

Inspiration Malerblatt Wissen
Trendheft Creativ

Im Trendheft Creativ präsentiert Brillux vier generelle Farbtrends und ist damit Gestaltungs- und Beratungshilfe.

Was gefällt uns übermorgen?

Wer die Zukunft voraussagen will, muss die Gegenwart verstehen; die Gegenwart mit all ihren Bedürfnissen, kulturellen und gesellschaftlichen Strömungen, mit ihrem Zeitgeist und Wertesystem. Farbe, so ist man bei Brillux überzeugt, spiele dabei eine zentrale Rolle, denn sie mache Trends erst sichtbar.

Welt der Farben

Auch im Trendheft Creativ steht Farbe im Mittelpunkt. Unter dem Slogan „Die aktuelle Welt der Farben“ präsentiert Brillux in der 28-seitigen Broschüre vier generelle Farbtrends. Diese tragen die klangvollen Bezeichnungen cool universe, soft pastels, playful happy und industrial modern.

cool universe

cool universe spiegelt unsere hochtechnisierte Welt wider. Gleichzeitig symbolisiert dieser Farbtrend den Aufbruch in neue Dimensionen – das Weltall. Tiefe, dunkle Farbtöne aus dem kühlen Farbtonbereich Blau, Blaugrün, Grau und Violett setzen diesen Gedanken in Szene.

Zur gestalterischen Umsetzung von „cool universe“ empfehlen die Autoren eine metallische Wandgestaltung .

soft pastels

Der Farbtrend soft pastels ist hingegen von der Natur inspiriert und erinnert mit seinen Farbtönen wie pastelligem Mint, Apricot, Hellblau, Flieder, Gelb und Rosa an zarte Blütenblätter oder Gräser. Der Stil steht für Einfachheit und Nachhaltigkeit.

Auch die hellen Farben von „soft pastels“ erfahren mit entsprechenden Kreativtechniken eine eigene Lebendigkeit.

playful happy

Ganz anders playful happy. Die Farbtöne dort zeigen sich dynamisch, kraftvoll, fröhlich und lebensfroh. Violett, Rot, Magenta, Maigrün und ein strahlendes Gelb drücken das Selbstverständnis einer frischen, selbstbewussten Generation aus.

Kreativtechniken mit diagonalem Richtungsverlauf und Metalleffekte sprühen bei „playfull happy“ vor Energie.

industrial modern

Der Trend industrial modern setzt – wie der Name schon vermuten lässt – auf Robustheit und reduziertes Design. Schwarz sowie graue und graubraune Farbtöne finden sich in dieser Farbpalette. Ein kräftiges Senfgelb, ein tiefes Weinrot und Türkisblau sorgen für außer- gewöhnliche Akzente.

Wer einen modernen und edlen Loft-Charakter bevorzugt, liegt mit Rost- und Sichtbetonoptiken bei „industrial modern“ richtig.

Beratungshilfe

Was das Trendheft Creativ für Handwerker so interessant macht, sind seine erstklassigen Referenzbilder in Verbindung mit Tipps zur kreativen Oberflächengestaltung. Die Autoren haben sich die Mühe gemacht, jeder Farbwelt entsprechende Kreativtechniken zur Seite zu stellen. Damit ist die Broschüre sowohl Gestaltungs- als auch Beratungshilfe. Beim nächsten Kundentermin sollte man sie unbedingt dabeihaben.

Hier finden Sie die Broschüre als PDF- und Web-Version: www.brillux.de/trendheft

 

Josef Schneider
Quelle: Malerblatt 09/2014
Fotos: Brillux
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de