Stuckateure

Neuer Ausrüster fürs Team

19_08_nationalteam_03.jpg
Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik GmbH, im Gespräch mit den Mitgliedern des Nationalteams der Stuckateure, von links Ralph Lanz, Frank Schweizer, Leiter des Nationalteams, und Niklas Kunert. Foto: Bettina Sauter/Günzburger Steigtechnik

Ein Plus an Arbeitssicherheit für die besten Nachwuchshandwerker Deutschlands: Unter diesem Motto unterstützt die Günzburger Steigtechnik ab sofort das Nationalteam der Stuckateure. Als offizieller Ausrüster für Steigtechnik stattete der Hersteller die besten Nachwuchsstuckateure Deutschlands mit einer ganzen Reihe an Arbeitsmitteln aus, welche die Arbeitssicherheit erhöhen. Dazu zählen Arbeitspodeste mit dem rutschhemmenden Plattformbelag R13 sowie Stufenstehleitern mit Clip-step-Trittauflage. Außerdem können die Stuckateure des Nationalteams mit sogenannten „Zug-Tischen“ arbeiten, die eigens für sie entwickelt wurden. Dass im Nationalteam der Stuckateure wirklich die besten Nachwuchskräfte des Handwerks vereint sind, das bewies zuletzt Alexander Schmidt aus Adelshofen in Mittelfranken: Der 21-Jährige wurde im September 2018 Europameister der Stuckateure bei den EuroSkills 2018 in Budapest, den Europameisterschaften der Berufe. Insgesamt hatte das Nationalteam des Zentralverbands des deutschen Baugewerbes (ZDB) in Budapest drei Goldmedaillen, dreimal Silber und dreimal Bronze gewonnen. Die nächste große Herausforderung wartet bereits: Denn vom 22. bis 27. August stehen im russischen Kasan die WorldSkills 2019 auf dem Programm.

www.steigtechnik.de

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 5
Ausgabe
5.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de