Startseite » News »

ZERO-LACK

+++newsticker+++newsticker+++newsticker+++newsticker+++
ZERO-LACK

Das Unternehmen mit Sitz in Bad Oeynhausen baut seinen zweistufigen Vertrieb weiter aus. Das seit 1960 bestehende inhabergeführte mittelständische Unternehmen bietet Komplettlösungen in den Bereichen Farben und Putze, Lacke und Lasuren sowie WDV-Systeme an. Auch auf der Farbe 2013 in Köln will man diese Sortimentskompetenz engagiert unterstreichen. Neu im Team der 30 Köpfe starken deutschen ZERO Außendienstmannschaft sind im Süden Klaus Hohenleitner, Robert Hudritsch und Stefan Ster, im Osten Karsten Markert und Franko Rose sowie im Norden Henning Studier.

Mehr Inhalt, neues Erscheinungsbild, bessere Navigation – die Sto-Website (sto.de) bietet nach dem Relaunch jetzt einen noch schnelleren Überblick über bauspezifische Fragen. Das neue Layout mit Rubriken für Architekten, Handwerker, Bauherrn usw. gliedert die Seite. Der StoViewer bietet als interaktive Materialbibliothek für Oberflächen einen virtuellen Blick auf rund 200 Oberflächen, von Glas über Stein und Putz bis Keramik – inklusive wählbarer Lichtsituation. Der vollständige Produktkatalog liefert den schnellen Einstieg in die Sto-Produkt- und Systemwelt und das Mediacenter hält alle weitergehenden Infos bereit – Broschüren, Konstruktionsdetails und weitere Unterlagen, die Baufachleute bei der täglichen Arbeiten helfen.
Der weltweit agierende Hersteller von Bodenbeschichtungen auf Reaktionsharzbasis und Polymerbeton hat sein erstes Verkaufsbüro in Bursa in der Türkei eröffnet. Sales-Manager Mehmet Emin Akça (30) lernte in den vergangen Monaten im Stammwerk des Unternehmens in Mainhausen Produkte und Praxis in Verlegebetrieben kennen.
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de