Startseite » Themen » Farbe & Inspiration »

Farrow & Ball: Tapeten für den Sommer 2022

Farbe & Inspiration
Farrow & Ball: Tapeten

Ob im klassischen Streifendesign oder mit großformatigen Blüten, Tapeten inszenieren Räume und geben ihnen Struktur. Der Farrow & Ball Gestaltungsexperte Patrick O’Donnell zeigt hier, wie der Wandschmuck Räume effektvoll verwandeln kann.

Fotos: Farrow & Ball

Kleine Muster verleihen kleinen Räumen Struktur. Patrick O’Donnell erläutert, warum das so ist: „Tapetendesigns wie Bumble Bee oder Brocade mit ihren kleineren Rapporten bieten eine gute Möglichkeit, sich an Tapeten heranzuwagen. Sie sind dezenter als großformatige Drucke und nehmen sich manchmal sogar komplett zurück. Vielmehr schenken sie der Wand eine elegante Struktur, ohne dass man das Muster allzu deutlich wahrnimmt. Damit eignen sie sich für einen reduzierten Look, der kleinere Räume nicht überfrachtet.“

Zu großformatigen Dessins meint der Experte: „Ganz anders ist der Effekt von großen Mustern wie Lotus. Unser beliebtestes Tapetendesign hat die Fähigkeit, in einem Raum auffällige Akzente zu setzen. Solche Eyecatcher eignen sich hervorragend für eher moderne Einrichtungskonzepte, sie wirken fast wie ein Wandgemälde. Wer die Wirkung noch verstärken möchte, wählt kräftige Farbtöne für das Design. Menschen, die opulente Muster lieben, den Gesamteindruck jedoch etwas dezenter halten möchten, greifen einfach zu einer neutraleren Farbstellung.“

Florales und Streifen

Und wie ist es mit Blumendrucken? O’Donnell hat auch hier eine Antwort: „Mit eleganten floralen Tapeten lässt man Frühling und Sommer ins Zuhause einziehen. Ganz gleich, ob mit dem charmanten, wellenförmigen Rhythmus von Peony oder dem fast luftigen Aussehen der dreifarbigen Wisteria – florale Muster verleihen einem Raum Charakter. Naturelemente haben einen sanften, beruhigenden Effekt. Aktuell besonders im Trend liegen übrigens gelbe Tapeten. Sie bringen ein warmes Leuchten in den Raum und erinnern an laue Sommertage.“ Wie beurteilen Sie den Klassiker Streifen? Streifenmuster wie Plain Stripe oder Five Over Stripe bieten eine wunderbare Möglichkeit, einen Raum höher erscheinen zu lassen, da sie den Blick nach oben lenken. Streifentapeten sind äußerst vielseitig: Sie lassen sich sowohl vertikal als auch horizontal einsetzen und sind ideal für alle, die ein elegantes, klares Designelement für einen Raum suchen.“

Die Farrow & Ball-Tapeten werden mit den wasserbasierten Farben des Herstellers gefertigt, enthalten kein Vinyl und lassen sich einfach recyceln. In traditionellen Verfahren wird die Farbe auf Papier gedruckt, das aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt, wodurch eine besondere Textur und entsteht.

Weitere Fotos:
www.farrow-ball.com

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de