Isoliergrund, Haftprimer und Endbeschichtung in einem

Holzdeckenfarbe

Stefan Kalt verarbeitet die Holzdeckenfarbe im Kita-Praxistest.
Der Malerbetrieb Stefan Kalt aus Dernau war im örtlichen Kindergarten für die Renovierung der dunkel lasierten Holzdecken zuständig. Sie sollten einen deckend weißen Anstrich erhalten. Auf der Baustelle gab es eine Menge Kiefernholz zu streichen, sodass Norbert Frenken, Anwendungstechniker bei Jansen, mit Tipps zur Seite stand. „Normalerweise müsste man auf dem Kiefernholz einen Isolierer zweimal auftragen, bevor der weiße Endlack appliziert werden kann. Dies wären im günstigsten Fall drei Arbeitsgänge gewesen. Mit unserem neuen Maler-Spezialprodukt, das zuvor ausgiebig durch den Malerkompetenzkreis getestet wurde, bieten wir dem Handwerk ein sicheres Ein-Topf-System. Es besteht aus Isoliergrund, Haftprimer und Endbeschichtung“, erklärt Frenken. Stefan Kalt setzte daraufhin in drei Räumen sowie im Flurbereich die Holzdeckenfarbe von Jansen ein. An den Decken wurde das Produkt im Farbton seidenglänzend im Spritzverfahren mit Wagner XVLP aufgebracht und im Flur auf den Wandschränken sowie Regalen mit einem kurzflorigen Mohairroller appliziert. Um eine hohe Strapazierfähigkeit der Regale und Wandschränke zu gewährleisten, erhielten sie zusätzlich einen Anstrich mit Jansen Aqua Seidencolor. Stefan Kalts Fazit nach der Fertigstellung: „ISO-HDF Holzdeckenfarbe überzeugt durch ihre leichte Verarbeitung, ordentliche Deckkraft, gutes Standvermögen und durch eine geringe Geruchsbildung.“

Jansen

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de