Akku-Kombihammer

Präzise

Als Teil der FUEL-Werkzeugserie von Milwaukee wird der Kombihammer von einem bürstenlosen Motor angetrieben Foto: Milwaukee
Hersteller Milwaukee präsentiert einen SDS-Max Akku-Kombihammer der 5 Kilo-Klasse mit der vollen Leistung eines Netzgerätes. Dabei kommt ein neuer „high demand“-Lithium-Ionen-Akku zum Einsatz, der mit 18 Volt und 9,0 Amperestunden für höchste Anforderungen im mobilen Einsatz entwickelt wurde. Das pneumatische Schlagwerk des Kombihammers setzt eine Energie von 6,1 Joule frei. Harte Meißelarbeiten meistert das Gerät laut Hersteller damit ebenso wie kraftvolles und schnelles Bohren. Mit Vollbohrern sind Durchmesser von bis zu 40 Millimetern in Beton möglich, mit Bohrkronen werden 105 Millimeter erreicht. Bei aller Kraft lässt sich das Gerät sicher und präzise führen. Die Anti-Vibrations-Konstruktion sorgt mit niedrigen Vibrationswerten für eine optimierte Nutzungsdauer im täglichen, professionellen Einsatz.

Milwaukee
de.milwaukeetool.eu

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 5
Ausgabe
5.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de