Technik & Werkstoffe

Zwei Düsen Sperr- und Isoliergrund Spray

Nikotin-, Ruß-, Teer- und Fettflecken dauerhaft abgedeckt.
Die „sperrenden“ Eigenschaften des Jansen Sperr- und Isoliergrund Sprays verhindern, dass unliebsame Flecken nach dem Anstrich erneut durchschlagen. Nikotin-, Ruß-, Teer- und Fettflecken werden dauerhaft abgedeckt. Ab sofort bietet Jansen sein Sperr- und Isoliergrund Spray mit einem zweiten Sprühkopf an. Somit lassen sich Untergründe wahlweise punktuell oder per Flachstrahl in der großflächigen Anwendung behandeln. Die zweite Düse ist im Dosendeckel integriert. Das geruchsmilde Spray eignet sich sowohl zur Grundierung von saugenden Untergründen wie Holz, Gips, Beton, Faserzement und mit Dispersionen beschichtete Oberflächen als auch bei exotischen Hölzern und Holzästen. Auch lassen sich damit verfärbte Styroporplatten zuverlässig behandeln, denn das Styropor wird nicht angelöst. Das Sperr- und Isoliergrund Spray ist überstreichbar mit Dispersionsfarben, Vorlacken und Vorstreichfarben. Nach zehn Minuten ist die Grundierung staubtrocken, nach 30 Minuten grifffest und nach 60 bis 70 Minuten überstreichbar.

P. A. Jansen
Tel.: (02641) 3897-0

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de