CREATOR:_gd-jpeg_v1.0_(using_IJG_JPEG_v80),_quality_=_82_
Dr. Uwe Gruber
Foto:Malerblatt
Mapei

Erfolgreiches Geschäftsjahr

Die Mapei Gruppe konnte auch 2017 mit einem Umsatz von 2,5 Mrd. Euro wieder ein hervorragendes Ergebnis erzielen, sagt der Geschäftsführer der Mapei Deutschland, Dr. Uwe Gruber. Zu den Umsatzsäulen im internationalen Geschäft gehörte etwa der Bereich Fußböden (+7,5%). Die Mapei Deutschland GmbH entwickelte sich laut Gruber mit einem Umsatz von 93 Mio. Euro in 2017 ebenfalls erfolgreich. „Unser Wachstum liegt 2018 über dem allgemeinen Marktwachstum“. Dabei seien die Rahmenbedinggungen hier nicht optimal. Gründe dafür waren u.a. die stagnierende Baukonjunktur, fehlender Nachwuchs in den Handwerksberufen, Engpässe im Transportwesen sowie steigende Rohstoffpreise.