Startseite » Aus- & Weiterbildung »

Sto-Stiftung - Erstes Treffen

Sto-Stiftung
Erstes Treffen

21-10-13_Sto-Stiftung_Stipendiaten.jpg
Die 14 Techniker-Stipendiaten der Sto-Stiftung haben bei ihrem ersten Stipendiaten-Seminar viel gelernt. Foto: Sto-Stiftung / Axel Stephan

Die Sto-Stiftung fördert die Weiterbildung von Handwerksgesellen zum staatlich geprüften Farb- und Lacktechniker. Dazu erhalten diese ein Stipendium an einer der sieben Fachschulen in Deutschland. Pro Semester werden sie mit jeweils 1.000 Euro unterstützt. Für die 14 Stipendiaten des neuen Jahrgangs stand bereits im Juli 2021 das erste Seminar an. In Frankfurt am Main hatten sie an drei Tagen Gelegenheit, ihre Mitstipendiaten und Lehrer besser kennenzulernen, gemeinsam zu kochen sowie die Altstadt mit den Baudenkmälern und Museen zu erkunden. Zudem standen Kommunikationsstrategien für den richtigen Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern auf der abwechslungsreichen Agenda.

www.sto-stiftung.de

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 5
Ausgabe
5.2022
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de