Betrieb & Markt

Das Handwerk wertschätzen

Der Malerblatt MARKETING PREIS zeichnet besonders gelungene Marketingaktivitäten von Maler- und Stuckateurbetrieben aus. Welche Bedeutung hat Marketing im Handwerk? Vier Fragen an Caparol-Marketingleiter Oliver Piontkowsky.

Weshalb unterstützen Sie den Malerblatt MARKETING PREIS? Caparol und das Maler- und Lackiererhandwerk sind seit vielen Jahrzehnten Partner und pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ohne die Maler wäre die führende Position des Unternehmens im Bereich der Bautenanstrichmittel nicht vorstellbar. Die intensive Beziehung zum Maler zieht sich wie ein roter Faden durch alle Ebenen bei Caparol. Deshalb war klar, dass wir uns auch an einem so imageträchtigen Projekt wie dem Malerblatt MARKETING PREIS beteiligen.

Warum passt der Preis zu Caparol? Es ist uns ein Anliegen, die ausgezeichneten Leistungen, die das Handwerk tagtäglich erbringt, einer breiten Öffentlichkeit zu verdeutlichen. Auch in einer unserer neuen Werbekampagnen wollen wir diese Wertschätzung, die das Handwerk durch seine Qualitätsarbeit verdient, zum Ausdruck bringen. Ein Imagefilm, der sehr gut in der Öffentlichkeit ankommt, zeigt dies deutlich auf. Caparol und das Handwerk befruchten sich gegenseitig. Das spiegelt sich auch in zahlreichen gemeinsamen Marketing-Aktivitäten wider.
Was bietet Caparol den Maler- und Stuckateurbetrieben generell in Sachen Marketing, Kundenansprache und Kundenbindung? Ganz aktuell haben wir den neuen Caparol Club gestartet. Seit dem 1. Oktober 2015 bieten wir dem Handwerk damit ein partnerschaftliches Bonusprogramm, das Fachhandwerker sowohl unternehmerisch als auch persönlich unterstützt. Im Caparol Club stehen die Maler und Lackierer immer im Mittelpunkt. Der Club wurde geschaffen, damit die Treue und Partnerschaft des Fachhandwerks eine besondere Wertschätzung erfährt. Denn viele Maler, Stuckateure, Gipser und Bauschaffende verarbeiten seit Generationen Produkte von Caparol. Hier gehen wir neue Wege und haben unsere Bonusprogramme in einer gemeinsamen Plattform gebündelt.
Der Caparol Club hält neben Prämienwelten auch spezielle Angebote für den Geschäftserfolg bereit – wie zum Beispiel die Seminare unserer Caparol Akademie. In diesem Zusammenhang weise ich gerne auf das vielfältige Themenspektrum hin. Wir lassen die Maler nicht allein, wir bieten marktgerechte Seminare, auch vor Ort. Die Themen sind ganz unterschiedlich: Preise kalkulieren, Mitarbeiter führen, Baustellensteuerung, erfolgreiche Verkaufsgespräche und vieles mehr. Dazu haben wir namhafte Referenten engagiert. Auch aus den eigenen Reihen, zum Beispiel dem Caparol-FarbDesignStudio, stehen Trainer und Trainerinnen bereit, die über jahrelange Erfahrung im Malerhandwerk verfügen und ganz dicht dran sind an der Praxis.
Warum ist Marketing für Handwerksbetriebe wichtig? Das Malerhandwerk ist von Natur aus bodenständig, eine Eigenschaft, die Caparol sehr schätzt, die aber auch eine gewisse Bescheidenheit beinhaltet, sodass die hohe Qualität und Kompetenz des Malerhandwerks in der Öffentlichkeit nicht ausreichend bekannt ist. Der Maler ist hervorragend in seinem handwerklichen Fach und sieht im Bereich der Werbung wachsende Chancen für sein Geschäft. Viele machen auch schon professionelle Werbung, doch fehlen teilweise leider die Mittel für weitere Marketingmaßnahmen. Deshalb unterstützen wir das Handwerk in diesem Bereich intensiv. So können bereits kreative Werbung auf dem Firmenfahrzeug oder ein aufmerksamkeitsstarkes Baustellenplakat Türöffner sein. Imagefördernde Unterscheidungsmerkmale sind jedoch nicht alles. Hier gilt es, in die Tiefe zu gehen. Und das tun wir – wie gesagt in vielerlei Hinsicht und mit nicht nachlassender Begeisterung.
Herr Piontkowsky, wir bedanken uns für das Gespräch.

praxisplus
Teilnahmeberechtigt am Malerblatt MARKETING PREIS 2016 sind Maler- und Stuckateurbetriebe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eingereicht werden können beliebig viele Ideen. Einsendeschluss ist der 8. Januar 2016. Unterstützt wird der Preis von Caparol (Premiumsponsor) und Baumit (Sponsor).

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de