Startseite » News »

Brillux kooperiert mit AZUBIYO

Brillux kooperiert mit AZUBIYO
Digitale Ausbildungsanzeigen führen direkt zur Zielgruppe

Einen Ausbildungsplatz muss man dort anbieten, wo sich die Jugendlichen tummeln. Heute ist das in erster Linie das Internet. Besonders geeignet dafür sind bestimmte Online-Ausbildungsportale.

Wer diesen Weg der Azubigewinnung noch nicht nutzt, hat jetzt die beste Gelegenheit dazu: Brillux bietet seinen Kunden Anzeigenschaltungen auf AZUBIYO an. Dieser Anbieter zählt zu den führenden Ausbildungsportalen Deutschlands.

Der Mangel an geeignetem Nachwuchs ist im Handwerk überall mit Händen zu greifen. Doch auf Online-Ausbildungsportalen findet man nur ausnahmsweise mal Maler- und Stuckateurbetriebe mit Ausbildungsofferten – und dies, obwohl fast 70 Prozent der Jugendlichen Online-Portale für die Ausbildungsplatzsuche bevorzugen. Neben analogen Maßnahmen zur Azubigewinnung – z. B. vor Ort in Schulen und auf Berufsbildungsmessen, wenn es coronabedingt wieder möglich ist – lohnt es sich also grundsätzlich für jeden Betrieb, auch die digitalen Kanäle verstärkt zu nutzen. Wie gut das für den einzelnen Betrieb funktioniert, lässt sich mit dem Brillux Anzeigenservice testen.

Mit geringem Aufwand digital Azubis gewinnen

Der Münsteraner Vollsortimenter hat im Rahmen seiner Nachwuchsinitiative „Deine Zukunft ist bunt“ einen Anzeigenservice für Betriebe auf AZUBIYO gestartet – einem der reichweitenstärksten Ausbildungsportale Deutschlands. Der Brillux Anzeigenservice beinhaltet die professionelle Ausschreibung eines Ausbildungsplatzes im Maler- und/oder Stuckateurberuf. Dazu gehört auch die komplette Abwicklung der Anzeigenschaltung – und so ist der Prozess für Betriebe mit praktisch keinem Aufwand verbunden.

Einer, der den Anzeigenservice schon ausprobiert hat, ist Malermeister Daniel Otremba aus Essen: „Durch Brillux sind wir auf AZUBIYO aufmerksam geworden. Wir sind sehr froh, ein Teil dieser Community zu sein. Gerade für die jüngere Generation finden wir das Service-Angebot und die Aktivität in den Sozialen Medien sehr ansprechend. In unseren Augen gibt es keine bessere und übersichtlichere Plattform, um einen geeigneten Azubi zu finden.“

AZUBIYO: Ausbildungsportal mit besonderem Potenzial

Es ist kein Zufall, dass Brillux mit dem Ausbildungsportal AZUBIYO eine Kooperation eingegangen ist. Die Internetplattform ist bereits seit über zehn Jahren am Markt und hat mit 1,8 Millionen Klicks pro Monat eine enorme Reichweite. Im Oktober 2020 wurde AZUBIYO von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern sowie Bewerberinnen und Bewerbern bereits zum vierten Mal in Folge zum Testsieger unter Deutschlands Jobbörsen für Schülerinnen und Schüler und Azubis gekürt. Bewerbende schätzen neben der Übersichtlichkeit und Nutzerfreundlichkeit ganz besonders das außergewöhnliche Matching-Verfahren der Plattform. Damit werden Bewerberprofile und die Anforderungen der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber verglichen, um beide passgenau zusammenzuführen. Auch die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber vergaben Bestnoten, und 96 Prozent empfehlen das Portal weiter.

Einfache digitale Azubisuche: Was muss ich tun?

Die Kooperation mit AZUBIYO erweitert die Brillux Maßnahmenpalette für mehr Nachwuchs in Maler- und Stuckateurbetrieben um einen weiteren starken und leicht einsetzbaren Baustein. Einzige Voraussetzung für die Nutzung dieses Angebots ist, dass man als Brillux Kunde bei der Initiative „Deine Zukunft ist bunt“ registriert ist und die betrieblichen Logodaten hinterlegt hat. Diese Registrierung ist mit wenigen Klicks erledigt und kostenlos. Hier geht’s zu mehr Informationen und der direkten Nutzung des neuen Anzeigenservice:

Alles zur Anzeigenschaltung:

www.brillux.de/service/deine-zukunft-ist-bunt/#anzeige

Einblick in das Ausbildungsportal:
www.azubiyo.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 3
Ausgabe
3.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de