Startseite » Technik »

Allergiefrei Umweltverträgliche Lacke und Farben

Technik
Allergiefrei Umweltverträgliche Lacke und Farben

Diese Innenfarbe wurde mit dem internationalen Qualitätszeichen „natureplus“ ausgezeichnet und bewährt sich auch im Streiflicht.
Mit der zunehmenden Allergie-Anfälligkeit der Bevölkerung steigt auch der Wunsch nach gut verträglichen Stoffen. Besonders in der Umgebung von Kindern und dort, wo Menschen schon geschwächt sind wie in Krankenhäusern oder Altenheimen, sollten allergene Stoffe vermieden werden. Südwest hat dafür gleich mehrere Produkte entwickelt: Äußerst lösemittel- und emissionsarm ist der wasserbasierte „AquaVision PU-Weißlack“. Er wurde vom TÜV Süd nach DIN EN 71–3 geprüft und zertifiziert. Der „AquaVision PU-Weißlack“ erfüllt auch die „Spielzeugnorm“ DIN EN 71–3.

Die ideale Innenfarbe für sensible Räume ist „Bio-InnenSilikat“. Die stumpfmatte Silikatfarbe wurde vor allem für stark beanspruchte Wandflächen entwickelt und kommt ohne Weichmacher, Konservierungs- und Lösemittel aus. Mit ihrer natürlichen Alkalität schützt sie vor Schimmelbefall. Sie trägt das internationale Qualitätszeichen „natureplus“ und erfüllt damit einen besonders hohen ökologischen Standard.
Für Böden in Kindergärten, Krankenhäusern oder Büroräumen bietet der Hersteller den „2K-EpoxiSiegel“, eine glänzende, zweikomponentige Beschichtung auf Wasserbasis. Das Südwest-Bodenbeschichtungssystem wurde nach DIN EN 13813 zertifiziert und erfüllt somit die Anforderungen zur „Gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen“.
Südwest Lacke und Farben
Tel.: (06324) 709-0/Fax: -50
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de