Startseite » Technik » Trockenbau »

Ejot ausgezeichnet

German Innovation Award
Ejot ausgezeichnet

pressemitteilung_gia_900x600px-hiRes.jpg
Crossfix als „Winner“ in der Kategorie „Excellence in Business to Business – Building & Elements” ausgezeichnet Foto: Ejot

Das Crossfix-Unterkonstruktionssystem für den hinterlüfteten Fassadenbau von Ejot wurde jüngst mit dem German Innovation Award ausgezeichnet. Die Unterkonstruktion aus Edelstahl ermöglicht eine Reduzierung des Wärmebrückenzuschlags im System. Zudem ist sie für die Aufnahme horizontaler und vertikaler Tragprofile geeignet und bietet so maximale Flexibilität bei der Installation. Der German Innovation Award wird seit 1953 jährlich vom Rat für Formgebung verliehen und zeichnet Design-, Marken- und Innovationsleistungen von internationaler Bedeutung aus.

www.ejot-crossfix.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de