Allgemein Gebäudehülle & Innenraum Wärmedämmung

Tools für Dämmprofis

Beim Anbringen der Dämmstoffe machen Handwerker im wahrsten Sinn des Wortes Meter. Mit dem richtigen Zuschnitt-Werkzeug können Profis dabei doppelt effizient arbeiten.

Fotos: Storch

Das Verkleben der Dämmplatten auf der Wand erfolgt meist großflächig. Wichtig sind daher das exakte Aufnehmen der Maße sowie ein präziser, passgenauer und schneller Zuschnitt. Denn insbesondere bei diesen Arbeitsschritten lassen sich Zeit, Material – und damit bares Geld – sparen.

Schneidegeräte für Profis sorgen dabei für einen präzisen Zuschnitt des Dämmmaterials. Leichtgängige und gut ablesbare Längenanschläge garantieren beispielsweise exakte Ergebnisse auch bei vielen Schnittwiederholungen. Justierbare Schnittführungen helfen dabei, Tiefenausschnitte für Kabelkanäle, Schräg- und Gehrungsschnitte exakt, schnell und leichtgängig vorzunehmen. Geschnitten wird dabei – je nach Dämmmaterial – entweder mit einem elektrisch erhitzten Schneiddraht oder mit unterschiedlichen Schneidewerkzeugen wie Fuchsschwänzen, Dämmstoffmessern oder akkubetriebenen Säbelsägen. Eine WDVS-Schablone vereinfacht und präzisiert das Ausmessen von Ausschnitten und das Übertragen der Maße.

Das Schneidegerät kann dabei immer nur so sein wie die Messer und Sägen, mit denen es bestückt ist. Wichtig sind sowohl die zum Werkstoff passende Zahnung als auch die Länge der Klinge. Sehr dicke Dämmstoffe benötigen eine entsprechend lange Klinge, weiche Dämmstoffe einen beidseitigen Wellenschliff. Harte Dämmstoffe schneidet der Profi an Besten mit einer Sägeschliff-Zahnung. Manche Handwerkzeuge kombinieren auch beide Zahnungen. Dämmplatten aus Polystyrol oder Perimeterplatten werden bevorzugt mit einem heißen Draht geschnitten.

Mehr zum Thema im Special Wärmedämmung in Malerblatt 6-2018.


Die Werkzeuge

Mineralfaser-Schneidegerät ProCut mineral

Dämmplattenschneider ProCut

Doppelschneidiges Dämmstoff-Messer

Akku-Säbelsäge

Fuchsschwanz mineral

WDVS-Schablone

Qualitätsmerkmale

Leichtgängige Anschläge und Wiederholungsreiter mit gut ablesbaren Skalen

Justierung der Führung für Schräg- und Gehrungsschnitte

Kompakte, leichte, aber robuste Konstruktion

Hohe Trafoleistung bei Dämmplattenschneidern

Verwindungssteife Konstruktion

www.storch.de

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de