Startseite » Aus- & Weiterbildung »

1:0 für die Hochtaunusschule

Fleißige Schüler renovierten den Zugangstunnel zur Tiefgarage der Commerzbank-Arena in Frankfurt.
1:0 für die Hochtaunusschule

Christine Breitkopf

Die Farbgestaltung der Commerzbank-Arena Frankfurt ist in der Gesamtkonzeption eher zurückhaltend, durch Sichtbeton überwiegt Grau als Grundfarbe. Als es um die Renovierung des Zugangstunnels zur Tiefgarage ging, kam Malermeister Hans-Dieter Hess auf die Idee, bei der Hochtaunusschule um Gestaltungsvorschläge zu bitten. Unter Leitung von Uwe Kord-Ruwisch, dem Klassen- und Fachlehrer, entstand somit ein fächer- und schulformübergreifendes Projekt. Die Schüler erarbeiteten insgesamt 37 maßstabsgerechte Entwürfe. Stephan Bauer vom Sportpark Stadion Frankfurt entschied sich für einen Vorschlag, der stilisierte Figuren in unterschiedlichen Sportbewegungen zeigt. Zuerst durften die Maler Hand anlegen und Lunker und Risse spachteln sowie Decke und Wände mit Dispersionsfarbe vorstreichen. Einen Tag später wurde deckend fertiggestrichen und mit einer Schlagschnur die einzelnen Sockel- elemente geschlagen und zweifarbig mit Strichzieher und Malerlineal ausgemalt. Eine Woche später wurden die Figuren mit Hilfe von Overheadprojektoren auf die Wand übertragen und mit Strichziehern nachgezogen. Von Hand haben die Schüler und Schülerinnen diese dann ausgemalt. Und gerne hätten sie noch mehr gemacht. „Ich hätte lieber einen größeren Tunnel gemalt“, sagt die eine, während ein anderer es schön gefunden hätte, einen Tunnel zu gestalten, „den die Fans benutzen.“ Realisiert werden konnte das Projekt zum einen durch das große Engagement der Schüler außerhalb der Unterrichtszeiten sowie durch großzügige Materialspenden von Caparol und der MEG Frankfurt.
Hochtaunusschule
Tel.: (06171) 69800-0
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de