Startseite » Aus- & Weiterbildung »

Hochwertige Oberflächen mit hochpigmentierten Farben im Innenraum

Expertentipp
Hochwertige Oberflächen mit luxuriösen Innenfarben

hochwertige Oberflächen
Den pudrigen Look erhält man durch ein sorgfältige Verarbeitung. Foto: Caparol Icons
Für edle und farbtiefe Oberflächen muss bei hoch pigmentierten Innenfarben auf die Untergrundvorbereitung und Verarbeitung besonders geachtet werden.

Luxuriöse Innenfarben überzeugen mit ebenmäßiger, samtig-matter hochwertiger Oberfläche, hoher Farbtiefe und einem eleganten pudrigen Look. Um diese Wirkung erzielen zu können, besitzen sie eine um bis zu 100 Prozent höhere Pigmentierung als herkömmliche Dispersionen. Bei diesen edlen Innenfarben ist auf die richtige Verarbeitung zu achten, um dem hohen Anspruch in puncto Farbtiefe und Farbbrillanz zu entsprechen.

Fehr_Claus_(9).jpg
Maler- und Lackierermeister Claus Fehr. Foto: Caparol

Was den Untergrund betrifft, rät Maler- und Lackierermeister Claus Fehr, der für den Bereich Wiesbaden als Außendienstmitarbeiter zuständig ist: „Auf einer ebenmäßigen Oberfläche kommen die Farbtöne besonders zur Geltung. Hier sind eine Q4-Spachtelung bzw. ein glattes Vlies nötig. Und ebenfalls ganz wichtig, das hat die Erfahrung gezeigt, ist die richtige Grundierung.“

Den passenden Primer zur Innenfarbe gibt es bei Caparol in neun Farbtönen, die jeweils auf den nachfolgenden Farbtonanstrich abgestimmt sind. Eine Grundiertabelle findet sich im Farbtonfächer und in der technischen Information. Ein weiterer wichtiger Hinweis für diese Produkte: „Grundierung und Farbton sind im Gebinde verarbeitungsfertig eingestellt. Der Handwerker sollte die Farbe auf keinen Fall verdünnen“, rät der Experte.

Letzter Schritt zu hochwertigen Oberfläche

Für eine möglichst glatte und strukturarme Oberfläche sollte das Material mit einer kurzflorigen Farbwalze, bspw. dem Feinroller, aufgetragen werden. „Damit gelingt die samtmatte oder je nach Material seidige Oberfläche am besten. Ein mehrmaliges Nachrollen ist aufgrund des guten Verlaufs nicht erforderlich. Das ist unbedingt zu beachten, um ein optimales Anstrichergebnis zu sichern. Zwei Deckanstriche – jeweils dünn aufgetragen – sollten genügen“, weiß Fehr. Die Trocknungszeiten sind ebenfalls unbedingt einzuhalten. Mit circa zehn Quadratmetern Wandfläche pro Liter erweist sich die hoch pigmentierte Kunststoffdispersion als sehr ergiebig.


PraxisPlus

Seit 1895 fertigt Caparol innovative Farben mit hohem Anspruch an Qualität und Ästhetik. Mit Icons wurde ein Produkt speziell für besonders edle und farbtiefe Oberflächen entwickelt, welches in Deutschland in Manufakturqualität hergestellt wird. Die 120 Farbtöne interpretieren Farbwelten der vergangenen sechs Jahrzehnte im Kontext von Design, Kunst, Architektur, Mode, Musik und Literatur. Passend zu den Innenraumfarben bietet der Hersteller abgetönte Primer und für den Auftrag den Caparol Feinroller.

www.caparol.de



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de