Startseite » News »

Ressourcenschonend

Auszeichung
Ressourcenschonend

ADLER_C2C-Logo.jpg
Foto: Adler

Ein Teil des Adler-Produktsortiments wurde kürzlich nach dem Konzept „Cradle to Cradle“ für nachhaltige Kreislaufwirtschaft zertifiziert. Die Vision des Konzepts ist eine Kreislaufwirtschaft ohne Ressourcenverschwendung. Ist ein Produkt am Ende seines Lebenszyklus angelangt, wird es wieder in den natürlichen oder den technischen Kreislauf zurückgeführt, indem es kompostiert oder recycelt wird. Um die Auszeichnung „Cradle to Cradle” zu erhalten, galt es für sein Team, ein strenges Zertifizierungsverfahren zu meistern. So muss u.a. die Wiederverwertbarkeit sämtlicher Inhaltsstoffe und die Verwendung ausschließlich umweltfreundlicher und ungefährlicher Materialien nachgewiesen werden. Zusätzlich muss ein umweltfreundliches, klima- und wasserschonendes Produktionsverfahren garantiert werden.

www.adler-lacke.com



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de