Schimmel

Schlagwort

3D_Power_Protect_Schichtaufbau_farbret_30x30_300dpi_4C.jpg

Ökologisch gegen Schimmel

Schimmelpilzbefall auf Wandflächen ist nicht nur ein optisches Ärgernis, sondern stellt auch eine Gefahr für die Gesundheit dar. Um dem Schimmel zu Leibe zu rücken, werden jedoch häufig Methoden eingesetzt, die die Gesundheit der Bewohner und die Umwelt ebenfalls beeinträchtigen können. Ein ökologisches Schimmel-Saniersystem soll den Befall nun…
Vor der Schimmelsanierung muss die Ursache und das Ausmaß des Schadens ermittelt werden

Schimmelursache – Schadensausmaß

Erster Schritt bei der Sanierung eines Schimmelschadens ist die Feststellung der Schadensursache und des Schadensausmaßes.
Schimmelfrei
Schimmel beeinträchtigt Gesundheit und Bausubstanz

Endlich schimmelfrei

Für Menschen wird der Befall mit Schimmel oft erst sichtbar, wenn dunkle Flecken auftauchen; dann kann er Bausubstanz und Gesundheit bereits beeinträchtigen. Ursachen können unbemerkte Haarrisse in Wasserleitungen, beschädigte Silikonfugen oder falsches Lüftungsverhalten sein.
Oekologie_Baustoffe_2.jpg
Teil 2

Ökologie der Wärmedämmung

Bei der Materialauswahl für eine Wärmedämmung spielen neben klimarelevanten Parametern auch gesundheitliche Aspekte eine Rolle. Von Kerstin Paschko Springen zu: Schimmelbefall » Schadstoffemissionen » Recycling » Zellulose » >> PraxisPlus << Vorbehalte bezüglich des Klimas können – wie im ersten Teil des Artikels –…
Fachgerecht sanieren

Methoden der Schimmelprävention

„Was ich nicht sehe, ist nicht“ – so lautet noch immer die Meinung vieler Bauschaffenden und Gutachter. Dass durch diese Sichtweise verdeckte und (zunächst) nicht sichtbare Schimmelschäden im wahrsten Sinne des Wortes „übersehen“ werden, ist häufig interessensabhängig und gewollt. Kompetenzillusion, Komplexitätsreduktion und pseudofaktische Darstellungen…
Akademie TÜV Rheinland bietet neue Seminare an

Qualifizierung zur Asbestsanierung und Schimmelpilzbeseitigung

Luftundurchlässige Gebäudehüllen, versiegelte Baustoffe oder falsches Lüften sind nur drei Faktoren, die die Verbreitung von Schimmelpilzen in Immobilien begünstigen. So sind die gefährlichen „Plagegeister“ weiter auf dem Vormarsch. Immer mehr Bedeutung gewinnen Fachkräfte, die den Pilzbefall erkennen, bewerten und normengerecht sanieren können.…
Für die nächsten Termine sind noch Plätze frei

Kampf gegen den Schimmel

„Man lernt nie aus“ -  diese Weisheit gilt für alle Bereiche des Lebens, insbesondere im Beruf ist ständige Weiterbildung unerlässlich. Wer auf dem neuesten Stand ist, kann seine Kunden besser beraten und qualitativ hochwertigere Ergebnisse präsentieren – ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Betrieben. Wandbelagshersteller Erfurt &…

(K)ein alter Hut

Gesundes Wohnen ist gefragter denn je. Bauprodukte sollen keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Statt dessen wünscht man sich von ihnen gar eine Unterstützung bei der Verhinderung von gesundheitsgefährdenden Substanzen, wie etwa von Schimmel. Kalkputze gelten als baugesunde Produkte, die Schimmelwachstum reduzieren können. In pastöser…

Gegen Schimmel Mineralische Wohnklimaplatten

Die von Veinal angebotenen Wohnklimaplatten bestehen aus Kalziumsilikat und Zellstoff. Sie sind diffusionsoffen und werden daher ohne Dampfsperre verlegt. Das Kapillarsystem sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit über die ganze Fläche verteilt aufgenommen und dann kontinuierlich wieder abgegeben wird. Dank der guten Wärmedämmung erhöhen sie die Wandtemperatur…

Schimmelschutz Mineralisches System

Das chlorfreie und mineralische Anti-Schimmel-System Pur-san3 von Auro eignet sich für den partiellen Sanierungsbedarf. Der desinfizierende Schimmelentferner wird gleichmäßig auf die befallene Oberfläche aufgesprüht und anschließend mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm abgewischt. Danach wird der Schimmel-Stopp auf die betroffene Stelle…