Startseite » Technik » Bautenschutz & Denkmalpflege »

Betoninstandsetzung mit StoCretec: moderne Rennschlitten- und Bobbahn

Bautenschutz & Denkmalpflege
Instandsetzung einer Rennschlitten- und Bobbahn mit StoCretec

Das Wintersportzentrum Oberhof in Thüringen wird mit einer umfangreichen Sanierung für die Rodel-WM 2023 vorbereitet. Die Arbeiten an der Rennschlitten- und Bobbahn wurden bereits vor dem diesjährigen Winter erfolgreich umgesetzt. Dank entsprechender Systeme und Produkte für die Betoninstandsetzung von StoCretec ist die Wintersportanlage nun wieder auf den neuesten Stand des Wintersports und der Technik.

Besondere Maßnahmen für die Rennbahn

Bis zu 120 km/h erreichen Profi-Rennrodler auf Weltcup- Bahnen wie im anspruchsvollen Eiskanal in Oberhof. Diesen hohen Geschwindigkeiten müssen die Konstruktion und die Oberflächen der Rennschlitten- und Bobbahn standhalten. Besonders wichtig war es, die anspruchsvolle Architektur der 1,4 Kilometer langen Rennstrecke nicht zu verändern. Aus diesem Grund wurden die Fahrrinne, mehrere Kurven sowie die Startzone und die Pendelstützen mit umfangreichen Baumaßnahmen instand gesetzt.

StoCretec für Betoninstandsetzung und Oberflächenschutz

Bei den Pendelstützen kam vor allem der Korrosionsschutz StoCrete TK zum Einsatz. Weitere Arbeiten wurden mit dem Grobmörtel StoCrete TG 203 mit StoCrete TH 200 als Haftbrücke Ausgeführt. Zudem verarbeiteten die Spezialisten den Vergussbeton StoCrete TV 308. Das Oberflächenschutzsystem aus dem Feinspachtel StoCrete TF 204 und der Beschichtung StoCryl V 100 bieten dauerhaften Schutz der Mauerkronen und der Stützen. Der EP Wasserlack StoPox WL 200 schützt, zweilagig appliziert, die stark beanspruchte Fahrrinne unter dem Eis.

Nachdem vor einiger Zeit bereits die Sprungschanze mit StoCretec Produkten und Systemen instandgesetzt worden ist, sollen nun auch die weiterführenden Bauarbeiten bis September 2022 abgeschlossen werden. Dank der erheblichen Investitionen des Freistaates Thüringen und des Bundesinnenministeriums präsentiert sich die Rennschlitten- und Bobbahn zur Rennrodel-WM 2023 wieder als „Schmuckstück“ und bietet Teilnehmern und Zuschauern eine moderne und sichere Wintersportanlage.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de