Startseite » Technik »

Fassadendübel

Erweitertes Programm
Fassadendübel

Der SDF-KB 10V-M8x13 zeichnet sich durch eine kurze Verankerungstiefe aus.
Für stabwerksförmige Unterkonstruktionen hat Ejot drei Dübeltypen im Angebot, deren Schrauben am Kopf über ein Anschlussgewinde M8 x 13 mm verfügen. Dieses Gewinde dient zur Verankerung horizontal und schräg angeordneter Edelstahlstäbe, an denen Tragprofile für die Fassadenbekleidung befestigt werden. Insgesamt sind drei Fassadendübeltypen mit Schrauben aus Edelstahl A4 und einem Anschlussgewinde M8 x 13 mm erhältlich. Für Beton und Vollsteinmauerwerk gibt es den SDF-KB-10V/M8x13-E in der Länge 60 mm. Dieser Dübel zeichnet sich durch eine kurze Verankerungstiefe aus. Für Untergründe aus Beton-, Vollstein- und Lochsteinmauerwerk ist der SDF-KB-10H/M8x13-E erhältlich.Für Untergründe aus Porenbeton steht der SDP-KB-10G/M8x13-E zur Verfügung. Beide Dübel sind jeweils in den Längen 80 und 100 mm erhältlich.

Ejot Baubefestigungen
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de