++++newsticker++++

J.Albrecht

Horst H. Simon, Geschäftsführer der Lackfabrik J. Albrecht, Mainz, trat nach 45 Berufsjahren in den Ruhestand. Unter seiner Federführung wurde vom Unternehmen die stetige Optimierung des Umweltschutzes vorangetrieben. Horst H. Simon wurde vom Verband der deutschen Lackindustrie zum Ehrenmitglied ernannt. Sein Nachfolger bei der Lackfabrik J. Albrecht ist der Dipl.-Wirtschafts-Ing. Michael Koslow.

Die von Trockenbauern und Planern geschätzten Rechenprogramme auf der Rigips-Homepage www.rigips.de bieten ein noch einmal erweitertes Leistungsspektrum. Nun kann auch die Raumakustik von Sälen und Hallen im Nicht-Wohnungsbau präzise berechnet werden. Und mithilfe des ebenfalls online verfügbaren Rigips-Schallschutzrechners kann auch die Schalldämmung von Trennwänden in Massivbauweise nach DIN 4109 ermittelt werden.
Der Arbeitsbühnen-Vermieter hat die Arbeitsbühnen-Sparte des Kran-, Transport- und Montageunternehmens Scholpp übernommen und stärkt damit seine Marktposition im süddeutschen Raum.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de