Startseite » News »

Schnelle Hilfe

Dinova
Schnelle Hilfe

Dinova-hilft-Koenigswinter.jpg
Dr. Frank Jung überreicht im Namen der Dinova GmbH & Co. KG dem Bürgermeister von Königswinter, Lutz Wagner, und dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Wohnungsbaugesellschaft mbH, Dr. Andreas Pätz, einen Spendenscheck über 5.000 Euro. Foto:Meffert

Ein schweres Unwetter mit Starkregen verursachte Anfang Juni in Königswinter erhebliche Sachschäden. Um den Betroffenen des Unwetters schnell und unbürokratisch zu helfen, richtete die Stadt umgehend ein Spendenkonto ein. Auch die Dinova GmbH & Co. KG zeigt sich solidarisch und spendete 5.000 Euro. „Die Familie Meffert und Dinova bedauern das Leid der Betroffenen sehr. Wir helfen hier gerne! Wir wünschen uns auch in Zukunft eine enge und unbürokratische Zusammenarbeit, falls öffentliche Mittel nicht bereitgestellt werden können“, so Dr. Frank Jung, Geschäftsführer Dinova GmbH & Co. KG.

www.dinova.de

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 1
Ausgabe
1.2022
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de